Muttertagsfeier in Mils bei Imst

Die Muttertagsfeier der Gemeinde Mils bei Imst am 10. Mai 2008 wurde wieder vom Kulturausschuss der Gemeinde unter Obmann Vbgm. Bernhard Schöpf organisiert.
In seinen Grußworten an die zahlreich erschienenen Mütter würdigte Bgm. Gebhard Moser die wertvolle Arbeite der Mütter und wünschte im Namen der Gemeinde Mils einen netten und unterhaltsamen „Muttertags -Nachmittag“.
Eine Kindertanzgruppe unter der Leitung von Julita Snell und die Kinder der Volksschule Mils unter der Leitung von VSD Simone Weber-Grissemann sorgten für ein schwungvolles und abwechslungsreiches Programm. Mit viel Applaus bedankten sich die Mütter bei den Kindern für ihre Darbietungen zum Muttertag. Mit Kaffee und Kuchen fand die Muttertagsfeier einen gemütlichen Ausklang.

Eine Besonderheit bei dieser Muttertagsfeier war die gleichzeitige Anwesenheit der im 100. Lebensjahr stehenden Maria Schlierenzauer und der nur 8 Tage alten Selina Kathrein mit ihrer Mutter.

img_6972_comp.jpg   img_6971_comp.jpg   img_6976_comp.jpg

img_6983_comp.jpg   img_6966_comp.jpg   img_6967_comp.jpg

img_6962_comp.jpg   img_6989_comp.jpg   img_6999_comp.jpg

img_6980_comp.jpg   img_6984_comp.jpg   img_6993_comp.jpg

img_7001_comp.jpg   img_7002_comp.jpg   img_7003_comp.jpg

img_7004_comp.jpg   img_7011_comp.jpg   img_7012_comp.jpg

img_7007_comp.jpg   img_7008_comp.jpg   img_6990_comp.jpg

img_6975_comp.jpg   img_7015_comp.jpg   img_6985_comp.jpg