Silvesterblasen der Musikkapelle Mils bei Imst

Ein schöner Brauch ist das „Silvesterblasen“ der Musikkapellen. Am 31. Dezember 2008 war es auch in Mils wieder so weit. Die Musikanten zogen von Haus zu Haus und wünschten der Bevölkerung von Mils mit ihren schneidigen Märschen ein gutes neues Jahr.

Brötchen, Tee und „Schnapsln“, spendiert von verschiedenen Dorfbewohnern, waren den Musikanten bei den vorherrschenden eisigen Temperaturen besonders willkommen, und so hielt die Musikkapelle durch bis zum letzten Haus.

Die Geldspenden der Bevölkerung ermöglichen wieder notwendige Anschaffungen für die Musikkapelle Mils.

img_2284_comp.jpg   img_2296_comp.jpg   img_2302_comp.jpg

img_2305_comp.jpg   img_2307_comp.jpg   img_2310_comp.jpg

img_2314_comp.jpg   img_2315_comp.jpg   img_2316_comp.jpg

img_2321_comp.jpg   img_2322_comp.jpg   img_2323_comp.jpg

img_2326_comp.jpg   img_2335_comp.jpg   img_2340_comp.jpg

img_2350_comp.jpg   img_2361_comp.jpg   img_2354_comp.jpg