Giro d’ Italia führte an Mils bei Imst vorbei

Am 15. Mai 2009, genau um 12:22 Uhr, passierten die Teilnehmer der Giro d‘ Italia die Ortschaft Mils bei Imst. Dieses Ereignis lockte natürlich viele sportbegeisterte Zuschauer an. Darunter auch Lehrpersonen und Schüler der Volksschule Mils, welche die mit hoher Geschwindigkeit vorbeifahrenden Radprofis mit verschiedenen Landesflaggen willkommen hießen und entsprechend anfeuerten.

img_5442_comp.jpg   img_5422_comp.jpg   img_5430_comp.jpg 

img_5424_comp.jpg   img_5447_comp.jpg   img_5452_comp.jpg 

img_5455_comp.jpg   img_5456_comp.jpg   img_5480_comp.jpg 

img_5473_comp.jpg   img_5489_comp.jpg   img_5421_comp.jpg