Archiv für die Kategorie ‘Imker-Verein’

„Tag des offenen Bienenstocks“ in Mils bei Imst

Montag, 27. Mai 2019

Der Bienenzuchtverein Schönwies-Mils hatte am Sonntag, dem 26. Mai 2019, zum „Tag des offenen Bienenstocks“ im Widumgarten eingeladen.

Wie hoch das Interesse am Thema „Biene“ ist, zeigten die vielen Besucher der Veranstaltung. Bereits am vorhergehenden Freitag konnten auch die Milser Volksschulkinder mit ihren Lehrpersonen an diesem „Tag des offenen Bienenstocks“ teilnehmen.

Mit großem fachlichen Wissen, sowohl für die Schüler als auch für die interessierte Bevölkerung, vermittelte Franz Josef Staggl, Obmann des Bienenzuchtvereins, an Hand von Schautafeln und Bienenstöcken das Leben und den Stellenwert der Honigbienen.

Gesundheit aus der „Apotheke des Bienenstocks“:
Die ImkerInnen gewinnen mit Hilfe ihrer Bienenvölker hochwertige Naturprodukte, wie z.B. Honig, Propolis-Tropfen, Gelee Royale, Lippenbalsam, Honigessig, Bienenwachs und vieles mehr. Diese Produkte der Bienen konnten auch vor Ort erworben werden.

Aus der Chronik:
Im Jahr 1911 gründeten Alois Hammerle aus Mils und Martin Friedl aus Schönwies den Bienenzüchter-Zweigverein Schönwies-Mils. Damals hatte der Verein 8 Mitglieder. Heute zählt der Bienenzuchtverein Schönwies-Mils 21 Mitglieder, davon sind 5 Mitglieder aus Mils.