Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Winterbilder aus Mils bei Imst 2019

Mittwoch, 16. Januar 2019

Der Winter hat uns fest im „Griff“.
Trotzdem ladet er zu herrlichen Winterwanderungen ein.

Sternsinger unterwegs in Mils bei Imst am 5. Jänner 2019

Sonntag, 06. Januar 2019

Trotz widrige Wetterverhältnisse, waren die „Heiligen Drei Könige“ in Mils motiviert unterwegs. Zwei Sternsingergruppen mit ihren Begleitern zogen von Haus zu Haus und überbrachten die Botschaft der „Weisen aus dem Morgenland“ mit Liedern und Segenswünschen.

Nach einer vedienten Mittagsrast mit Stärkung bei Leo und Kathrin Brunner, zogen die „Heiligen Drei Könige“ weiter.

Frohe Weihnacht 2018 – wünscht Mils im Bild

Samstag, 22. Dezember 2018

Weihnachten
Ein Freudenruf schallt durch die Welt, und die Lichter
strahlen wie ein Diamantgürtel um den Erdball.

Peter Rosegger ( 1843 – 1918 )

Mittelalterlicher Handwerksmarkt in Mils bei Imst

Montag, 12. November 2018

Zum dritten Mal organisierte Dagmar Huber-Kumpusch einen mittelalterlichen Handwerksmarkt in Mils bei Imst unter dem Motto „Zeitlos ins Mittelalter“.

Mehr als 20 Aussteller nahmen an der Veranstaltung vom 09.11. bis 11.11.2018 teil und präsentierten auf dem Weg von Dagi’s Deko bis zum Künstlerhaus ihre Handwerkskunst. Vielen Handwerkern wie Korbmacher, Töpfer und Drechsler konnte man bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und den vielen Besuchern des Marktes wurde eine große Auswahl an Dekorations- und Geschenkideen für die bevorstehende Weihnachtszeit geboten.
Die mittelalterliche Musikgruppe „Rabenspil“ sorgte am Samstag mit Lauten, Drehleiern und Dudelsack für entsprechendes mittelalterliches Flair.

Nachstehend Fotos von der Veranstaltung:

 

 

 

 

 

Herbststimmung 2018

Samstag, 20. Oktober 2018

Herbstlaub!

Die Zeit vergeht, es wird merklich kühler,
Die Nächte sind schon ziemlich lang,
Noch vor Kurzem war es schwüler,
Es ist Zeit, der Herbst fängt an!

Die Hitzewelle geht grad‘ zur Neige,
Viele Blätter fallen von den Bäumen,
Ich sitze auf der Wiese und schweige
Und versinke in meinen Träumen!

Jetzt schwebt das Herbstlaub leicht hinunter,
Von den Zweigen überall,
Die Wälder werden alle bunter,
Ein Blatt wird rot, ein anderes grell!

Die Kinder sammeln viele Blätter,
Die vom Baum herunter fallen,
Und die Stimmung wird immer netter,
Besonders bei noch mildem Wetter

Von einer Linde fällt das bunte Laub
Auf meine sanfte Seele nieder,
Es zerfällt gar und ganz zu Staub,
Ich stelle fest: Der Herbst kommt wieder!

von Christoph Huber, Mils bei Imst