Rosenmontag – Kinderfasching in Mils bei Imst

Rosenmontag in Mils fest in Kinderhand.
Bereits am Vormittag zogen die Volksschulkinder mit ihren selbstgebastelten Faschingskostümen in Begleitung der Lehrpersonen zum Eislaufplatz in Mils-Au. Am Nachmittag hatte der Kulturausschuss der Gemeinde zu einem Kinderfaschingsfest in den Gemeindesaal eingeladen. Zu Beginn dieses Faschingsfestes überraschten die Kindergartenkinder mit lustigen Liedern für groß und klein. Der Höhepunkt war aber das „Zaubertheater“ mit dem Zauberer „Frascati“. Die Vorführungen und Tricks dieses Zauberkünstlers wurden mit Spannung verfolgt und begeisterten nicht nur Kinder, sondern auch die anwesenden Erwachsenen. In der Pause wurden alle mit Faschingskrapfen und Würstln versorgt. Erst am späten Nachmittag fand dieses fröhliche und unterhaltsame Kinderfaschingsfest ein Ende.