Verabschiedung von Pfarrer Peter Yeddanapalli

Am Mittwoch, dem 15. August 2012, am hohen Frauentag, wurde Pfarrer Peter Yeddanapalli feierlich von der Pfarrgemeinde Mils bei Imst verabschiedet. Pfarrer Peter war von 2009 bis Ende August 2012 als Seelsorger in der Gemeinde tätig.
Ein Festgottesdienst, musikalisch gestaltet durch den Chor „Jubilate“, mit anschließender Agape und Klängen der Musikkapelle im Widumgarten, verlieh der Verabschiedung von Pfarrer Peter einen würdigen Rahmen.
Pfarrgemeinderatsobfrau Annelies Thurner und Bürgermeister Markus Moser richteten ihren Dank an Pfarrer Peter Yeddanapalli und verabschiedeten ihn mit den besten Wünschen für sein zukünftiges Wirken im Seelsorgeraum Zwischentoren im Außerfern.