Faschingsumzug der Volksschule Mils bei Imst

Bereits seit 2002 veranstaltet die Volksschule Mils bei Imst am „Unsinnigen Donnerstag“ einen Faschingsumzug.

Auch heuer wieder bewiesen die Kinder der Volksschule mit viel Einfallsreichtum, dass man aus gesammeltem Material ohne große Kosten fantasievolle Kostüme selber basteln kann. Schon die Herstellung hat viel Spaß gemacht – super, dass sie dann durch recht zahlreiche Zuschauer mit Applaus belohnt wurden, während sie als Larsenntuifl und Larsennhexen durchs Dorf zogen und ihren Tanz vorführten.

Beitrag: Volksschule Mils